Schlagwort: GEZ

  • GEZ für Kommunen – schon GEZahlt???

    Warum sollen Unternehmen, Kommunen und Vereine überhaupt GEZ zahlen? Die Mitglieder und Mitarbeiter haben mit dem neuen GEZ-Beitrag doch schon in ihrem heimischen Haushalt entrichtet und letztlich können nur natürliche Personen die Programme der Öffentlich-Rechtlichen nutzen. Das erinnert doch an die Dimensionierung von Kläranlagen nach der Wende im Osten: Das Dorf hat 200 Einwohner, 50 Mitglieder in der […]

  • Bezahlfernsehen ist die Zukunft !?

    Alle bezahlen Alles! Sofort! Sonst gibt’s Fernsehverbot! So oder so Ähnlich scheinen sich die Medienmacher in Deutschland den Umgang mit den Zuschauern zu wünschen – hier aus gegebenem Anlass mal eine kleine Sammlung von Aufregern: Die GEZ – Wer bisher nur die GEZ-Radiogebühr (oder für neuartige Rundfunkempfangsgeräte) bezahlt hat, muss mit dem neuen GEZ-Beitrag jetzt […]

  • neues von 3Sat … verbannt

    .. und wieder eine Sendung, die verschwindet. ZDF und 3Sat stellen die Sendung „neues“ ein. Wieder einmal werden wichtige und junge Themen wie Technik, Netzkultur und Netzpolitik abgeschoben. „neues“ war übrigens eine der wenigen Sendung, die auch für „neuartige“ Rundfunkempfangsgeräte verfügbar war, man könnte sie als Videopodcast abonnieren. Ersatz soll auf ZDFkultur geschaffen werden — […]

  • Wofür bezahl‘ ich eigentlich Kabelgebühren?

    Irgendwas um die 33€ soll ich alle drei Monate zahlen. So ganz genau lässt sich das nicht rausfinden, denn eine Rechnung zu stellen ist der Firma AVC/Funk-undTechnik Forst irgendwie zu piefig. Und die Preisliste im Internet gibt alles mögliche an, nur nicht den normalen Monatspreis. Der ist gerade mal wieder fällig und ich überlege »Wofür […]

  • was die Deutschen derzeit bewegt

    Auf Grund meiner derzeitigen Tätigkeit komme ich in den Genuss, Emails zu lesen, die Bürger an eine Persönlichkeit aus der Bundespolitik schreiben. Das gibt einen schönen Ãœberblick darüber, was die Deutschen in diesen Tagen bewegt und was sie in die Kontaktformulare der Politikerwebseiten tippen. Da ist der Mann, der für sein persönliches Konjunkturpaket 1.000.000 € […]