Kategorie: BTU

  • Regenbogenfahne nun doch gehisst

    Nachdem sich die Unileitung ursprünglich gegen die Hissung der Regenbogenfahne ausgesprochen hatte, fand sich dann im Dialog mit dem Studierendenrat ein Kompromiss: Die Flagge wird gehisst – und zwar an einem Fahnenmast der Studierendenschaft. Da es einen solchen bisher nicht gab, wurde kurzerhand einer aufgestellt. Die Hissung der Flagge wurde für den 24.April, 11Uhr angesetzt. […]

  • Keine Regenbogenfahne auf dem BTU-Campus

    Kanzler und Präsident lehnen es ab, dass zum ersten Cottbusser CSD auf dem Campus die Regenbogenfahne gehisst wird. (Quelle: queer.de) Natürlich hat die BTU das Hausrecht und es sind Ihre Fahnenmaste, aber kann man sich nicht zu einer solchen kleinen Geste bereiterklären? Immer wieder wird in Sonntagsreden erklärt, wie tolerant und weltoffen die BTU doch […]

  • Cottbusser Studentin gewinnt Pferdefutter im Wert von 2.500€

    Na herzlichen Glückwunsch! Die 20-jährige LaWa-Studentin (Landnutzung und Wasserbewirtschaftung, nicht Landwirtschaft und Wasserverschmutzung!) Claudia hat gewonnen. Zu dem Pferdefutter bekommt die Spring- und Vielseitigkeitsreiterin noch Pferdeausstattung im Wert von 2.500€. Da hat es sich doch gelohnt, die Turnieranmeldung (Nennung) online zu erledigen. Ihre zwei Ponies werden sich freuen. Quelle: Pferd Aktuell

  • CHE-Hochschulranking

    Ich hab eine „Einladung“ bekommen – also einen persönlichen Brief mit einem Passwort – um am diesjährigen CHE-Hochschulranking teilzunehmen. Dass derzeit solche Briefe herumgehen und die Uni sich über die Teilnahme freuen würde, wusste ich schon aus einer Mail der Fachschaft Informatik. Vom Ranking, also auch von meiner Einschätzung der Uni, hängt der Ruf und […]

  • Erinnerungen an die EHS

    Wie ich ja schonmal geschrieben hab, zieht die Informatik ins modernisierte Hauptgebäude und gibt die angemieteten Räume in der Ewald- Haase- Straße ab. Anlass genug, dass sich alle nochmal treffen und gemeinsam Grillen und in Erinnerungen zu schwelgen. Beim Abschiedsgrillen in der EHS hab ich ein paar Fotos gemacht. Hier sind sie nun: