Artikel mit ‘Logo’ getagged

2010-07-24 | Abstimmung zum neuen Cottbus-Logo

Cottbuser LogovorschlägeAuf der Seite der Stadt Cottbus kann man jetzt wieder mal für ein neues Logo abstimmen.

Das letzte Logo war ja als nicht professionell genug belächelt worden. Nun stehen noch bis zum 25. Juli (also nur noch bis morgen!!!) 5 Logo-Entwürfe zur Auswahl.

Cottbus wäre aber nicht, was es ist, wenn es bei der Abstimmung nicht gleich auch einen Datenschutz-faux-pas gäbe: Die Angabe einer Emailadresse ist obligatorisch. Das geht so nicht, liebe Freunde im Rathaus. Ich schreib gleich mal an info@cottbus.de, die Emailadresse im Impressum.

Sehr geehrte Damen und Herren,

sie verlangen bei der Abstimmung zum neuen Cottbus-Logo die Angabe einer Emailadresse. Ich möchte Sie darauf hinweisen, dass dieses Vorgehen aus Gründen des Datenschutzes äußerst bedenklich ist. Emailadressen sind personenbezogene Daten.

1. Die Emailadresse wird für die Abstimmung nicht benötigt. das Erheben nicht benötigter Daten ist nicht erlaubt.
2. Sie machen keine Angaben darüber, ob, wo, wie und wie lange Sie die Emailadressen speichern.
3. Sie machen keine Angaben, wofür Sie die Emailadressen verwenden.
4. sie holen kein Einverständnis für die Speicherung und eine weitere Verwendung dieser personenbezogenen Daten ein.

Bitte stellen Sie diese Umstände schnellstens ab. Zu den rechtlichen Grundlagen berät Sie sicher Ihr Datenschutzbeauftragter.

Mit freundlichen Grüßen

Mal sehen ob und wer mir antwortet und ob die Antwort vernünftig und befriedigend ausfällt.

2009-02-04 | Cottbus-Logo schon am Ende

Logo des Cottbusser Marketingverbandes Das in einem Kreativwettbewerb gefundene Logo, mit dem der Cottbuser Stadtmarketing- und Tourismusverband unsere Stadt über ihre Grenzen hinaus bekanntmachen wollte, hat viel Kritik, Unverständnis und Häme geeerntet.

Jetzt ist es gekippt. Der Wettbewerb wird neu ausgeschrieben und man hofft auf professionellere Teilnehmer. Ich hab mir das Logo inzwischen schöngeschaut und mir graut vor dem lieblosen Zeug, das da wohl aus den Agenturen kommen mag.